Frühling im Kirschblütencafé - Heidi Swain


Hallo meine Lieben ♥

Ich habe heute für euch wieder mal ein tolles Buch, welches ich noch im Februar beendet habe.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar!


Informationen zum Buch

Titel: Frühling im Kirschblütencafé 
Autor/in: Heidi Swain 
Genre: Roman
Seitenanzahl: 448 Seiten
Verlag: Penguin Verlag
Preis: 10,00€ [D] (Taschenbuch)
Erschienen: 12.02.2018


Inhalt

Lizzie Dixon steht vor einem Scherbenhaufen, als sie von ihrem Freund anstelle des langersehnten Heiratsantrags den Laufpass bekommt. Sie kehrt zurück in ihre Heimatstadt und schlüpft bei ihrer besten Freundin Jemma unter, die gerade das alte Café am Marktplatz gekauft hat. Die Renovierung des kleinen Ladens weckt wunderbare Erinnerungen, und so erfüllen die Freundinnen sich einen lang gehegten Traum: Lizzie wird Teilhaberin und bietet im Café Nähkurse an. Doch kann sie ihr altes Leben wirklich hinter sich lassen? Und dann ist da noch Ben, der sie zu Schulzeiten nie eines Blickes gewürdigt hat. Als sie gezwungenermaßen zu Mitbewohnern werden, kribbelt es erneut in Lizzies Bauch... 

Gestaltung

Dieses Buch hat mal ein Cover, welches schlicht aber sehr schön ist. Alle Dinge die abgebildet worden sind, kann man bestimmt auch im Kirschblütencafé finden. Somit sieht es also nicht nur optisch gut aus, sondern passt auch zu der Geschichte des Buches.

Im inneren befinden sich keine Verzierungen, was zwar schade, aber nicht weiter tragisch ist.

Meine Meinung

Heidi Swain hat meiner Meinung nach einen sehr angenehmen Schreibstil, der wirklich Spaß gemacht hat zu lesen. Ich hatte nicht an einer Stelle ein Problem, was mir natürlich sehr zugesagt hat.

Die Geschichte des Buches hat mir sehr gefallen und auch die Massage dahinter. Sie handelt vom Lizzie, die sich nicht hat unterkriegen lassen und versucht sich ihren größten Traum zu erfüllen. Auch wenn sie in dem Buch ein paar Fehlentscheidungen getroffen hat, hat sie weiter gemacht und das bewundere ich sehr an ihr. Sie ist eine super Protagonistin und ich konnte mich super mit ihr identifizieren! Auch andere Personen die in dem Buch vorgekommen sind, haben mir sehr gefallen, wobei keiner an Lizzie ran kommt. Ihre Freunde beispielsweise haben ihr eine wichtige Sache verschwiegen und ich finde Lizzie hat danach genau richtig gehandelt.

Mir hat die Stimmung in dem Buch sehr gefallen. Mal war es locker, leicht und mal war es traurig und bedrückend und alles in allem hat einfach eine tolle Mischung ergeben.

Das Ende hat mich nochmal überrascht, denn eine Person entpuppte sich als falsch und damit habe ich nicht wirklich gerechnet, wobei ich immer mal so eine kleine Befürchtung hatte...
Es wurde noch einmal richtig schön und so wie es ausgegangen ist, bin ich absolut zufrieden.

Wenn ich könnte würde ich selber gerne mal in das Café gehen, aber leider ist mir das nicht möglich. 😅

Alles in allem war das Buch super und es gibt soweit nichts, was ich daran bemängeln könnte und daher bekommt das Buch von mir auch alle fünf Sterne und eine Empfehlung von meiner Seite!

Musik

Zara Larsson - Only You 

Bewertung 
5 von 5 ⭐


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Meine Geschichte

Wir fliegen, wenn wir fallen - Ava Reed

Ballerina Body - Misty Copeland