Meine Geschichte


Hallo meine Lieben ♥

Am 10. Januar hatte ich mein zweijähriges Jubiläum auf Bookstagram und ich dachte mir ich erzähle euch zu diesem Anlass, wie ich zum Lesen und letztendlich auch zum Bloggen gekommen bin.
Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen bedanken, die mich unterstützen und natürlich auch die Leute die mich verfolgen, denn ohne euch würde alles hier keinen Spaß machen!
Damit es an dieser Stelle nicht zu rührselig wird fange ich am besten gleich an. 😄

Wie ich zum Lesen kam:

Eines Tages besuchte mich eine Freundin und hatte den Film "Chroniken der Unterwelt" mitgebracht und weil er mich so angesprochen hat, haben wir ihn gleich geschaut. Ich war davon so begeistert, dass ich ihn mir ausgeliehen habe und am nächsten Tag gleich drei mal hintereinander geschaut habe. Die Geschichte war einfach einzigartig und daher wollte ich unbedingt wissen, wie es zwischen Clary und Jace weiterging. Als ich genauer nachforschte, entdeckte ich die Bücher und ich sah auch, wie viele es waren und wie dick... Das Problem war, dass ich mir mein Leben lang geschworen habe freiwillig keine Bücher zu lesen, denn ich fand es alles andere als cool. Jedoch wollte ich unbedingt wissen wie es sich fortsetzen würde also lieh ich mir von einer weiteren Freundin Band Eins als Buch aus und liebte es! Ich konnte damals überhaupt nicht mehr aufhören zu lesen, weshalb ich mir die anderen Bücher der Reihe nach und nach selbst zulegte. Im Laufe der Zeit, als ich sie las, stellte ich fest, dass Lesen gar nicht so schlecht ist wie ich dachte und das es mir eigentlich total Spaß macht.
Nachdem ich diese Bücher dann beendet hatte sah ich, dass meine liebste Youtuberin ein Buch selber veröffentlicht hatte und wollte es dann auch unbedingt lesen. Es handelte sich um "Schattentraum" von Mona Kasten und so wünschte ich mir das Buch zu Weihnachten. Ich war so froh als ich es unter meinen Geschenken entdeckte und begann auch sofort mit dem Lesen. Am nächsten Tag hatte ich es daher leider auch schon durch und da wir am nächsten Tag in die Stadt gefahren sind, habe ich mir "After Passion" von Anna Todd gekauft und auch gleich am nächsten Tag beendet. Auch bei dieser Geschichte wollte ich natürlich unbedingt wissen, wie es weitergeht, also habe ich mir die anderen drei Teile der Reihe bestellt...

Wie ich zu Bookstagram kam:

Als die drei neuen Bücher bei mir einzogen, fotografierte ich sie um sie Freunden zu zeigen und bemerkte so, wie viel Freude es mir machte. Plötzlich erinnerte ich mich daran, wie ich auf Instagram gesehen habe das Leute dort über Bücher posten und sah mir das natürlich gleich genauer an! Ich sah dann verschiedene Seiten die mir sehr gefallen haben und beschloss mir auch eine zu erstellen. Vor ein paar Jahren hatte ich damals mal eine Beauty Seite und wusste daher schon wie alles abläuft. Ich überlegte mir also wie ich heißen möchte und nach einigen Überlegungen nannte ich mich _darkbooks_. Da ich dann auch sofort anfangen wollte postete besagtes Bild  der After Reihe. Nach und nach kamen dann auch immer mehr Bilder von mir, immer mal wieder ein neuer Feed und nach diesen zwei Jahren stehe ich jetzt hier.

Inzwischen bin ich nicht nur auf verschiedenen Seiten zu finden, sondern kann mich auch offiziell Bloggerin nennen und das bedeutet mir so unglaublich viel. Ich hätte nie gedacht mal eine zu werden aber ich kann es mir gar nicht mehr wegdenken. Ich liebe einfach alles daran; das Kaufen neuer Bücher, das Lesen dieser, das Schreiben der Rezensionen und dann letztendlich der Zeitpunkt an dem ich es mit euch teilen kann! 💖 Das alles waren tolle Jahre und ich bin gespannt darauf wie es hier weitergehen wird!



Das war dann auch schon meine gesamte Geschichte.... Doch bevor ich diesen Post beende möchte ich mich noch einmal ganz besonders bei einer Person bedanken: meiner Mama! 💜
Danke das du mich bei allem unterstützt und mir hilfst wenn ich mal nicht weiter weiß! Danke das du immer ein offenes Ohr hast, wenn ich dich mal wieder mit einem Buch vollheule! Und Danke einfach für alles! 😘



LG,
Vicky 🌸



Mein aller erstes Instagram Bild, welches ihr auch heute noch auf meiner Seite findet:



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wir fliegen, wenn wir fallen - Ava Reed

Ballerina Body - Misty Copeland